Kreisaltenpflege - Hersfeld-Rotenburg GmbHKreisaltenpflege - Hersfeld-Rotenburg GmbH

Kurzzeitpflege, Urlaubspflege, Nachsorgen nach d. KKH

Seit Anfang der 90-iger Jahre besteht im Kreisaltenzentrum Rotenburg die Möglichkeit der Kurzzeit- und Urlaubspflege. Die Kurzzeitpflege dient der zeitweisen Entlastung pflegender Angehöriger, für eine Übergangszeit im Anschluss an eine stationäre Behandlung des Pflegebedürftigen oder in sonstigen Krisensituationen, in denen vorübergehend häusliche oder teilstationäre Pflege nicht möglich oder nicht ausreichend ist.

Im Kreisaltenzentrum Rotenburg stehen 6 Komfortzimmer für einen Kurzzeitpflegeaufenthalt in den verschiedenen Wohnetagen zur Verfügung. Selbstverständlich verfügen diese Zimmer über denselben Standard wie die Zimmer der stationären Dauerpflege.

Unsere Gäste werden in den jeweiligen Wohngruppen integriert, das heißt, sie nehmen an den gemeinsamen Mahlzeiten unserer Hausbewohnerinnen und Hausbewohner teil sowie an den Angeboten der Beschäftigungs- und Ergotherapie. Durch den intensiven Austausch mit den Hausbewohnerinnen und Hausbewohnern, die entstehenden Gemeinschaften und Bekanntschaften, freuen sich unsere Hausgäste meist schon auf den nächsten Besuch in unserem Wohnhaus für Pflegebedürftige.

Des Weiteren ergibt sich im Rahmen der Kurzzeitpflege die Möglichkeit zum Probewohnen.

Interessierte Seniorinnen und Senioren können so unverbindlich testen, wie es sich im neuen Heim so lebt, und sich langsam und schrittweise an den Gedanken an ein neues Zuhause gewöhnen.

Kurzzeitpflege Kurzzeitpflege - Räume Kurzzeitpflege - Räume